AufgeBUSCHt und ZugeRAPpt – Rap-Geschichten LIVE!

AufgeBUSCHt und ZugeRAPpt – Rap-Geschichten LIVE!

Am 9. Mai fand an unserer Schule eine Lesung der anderen Art der Songtexterin Christina Priplata für die 1. und 2. Klassen statt. Die Autorin bewies mit ihren Rap-Geschichten, wie mitreißend Texte sein können.

Ihre Raps sind Gedichte für Kopf und Körper, und ein Schüler erkannte bei einer ihrer Lesungen: „Rappen ist Lesen mit dem Bauch.“  – Und ja, sie sind auch gut für die Figur!      😉

In Frau Priplatas Raps begegnet Hans Huckebein, der junge Rabe aus dem gleichnamigen Klassiker von Wilhelm Busch, einem neuen Bösewicht. Plötzlich trifft Pippi Langstrumpf völlig unerwartet auf Harry Potter. Wenig später sitzt ein Vampir am Klavier, da herrscht plötzlich Stille – und trotzdem bewegen sich alle.

Und noch ein Geheimtipp: Raps haben keine Kalorien!   😆

Zu den Einzelfotos (1a & 1b) … [>>]

 

Hier geht’s zu den Lesungsfotos der 1c und der 2. Klassen! [>>]