Kein Drama fürs Lama – … die Sportwoche der 3bd!

Kein Drama fürs Lama – … die Sportwoche der 3bd!

„Kein Drama fürs Lama“ – tja, denn diesen Tieren macht schlechtes Wetter so rein überhaupt nichts aus und uns?

Wir ließen uns die Freude und den Spaß an dieser tollen Woche natürlich auch nicht vermiesen – schon gar nicht durch das nicht gerade projektwochenfreundliche Wetter!

Und hier unser Bericht:

Am 14.05.2018 war es soweit: Die 3b und die 3d machten sich auf den Weg nach Wagrain. Gleich am Beginn erkundeten wir den ganzen Ort, wobei wir uns beim Kneipen auch die Füße kühlen konnten.
Am Dienstag kam leider der große Regen. Es schüttete wie aus Eimern, aber trotzdem suchten wir beim Geo – Caching die geographischen Koordinaten.
In unseren Sportkursen Reiten, Selbstverteidigung und Bogenschießen lernten wir viel Neues – manchmal war dabei großer Mut und Selbstüberwindung erforderlich.
Mut brauchten auch die Teilnehmer/innen im Hochseilgarten, die alle zum Schluss mit dem Flying Fox einen See überquerten.
Wir besuchten außerdem die Therme Amade und hatten viel Spaß dabei.

Und natürlich haben wir auch wirklich Lamas getroffen!

Trotz des Regens war unsere Sportwoche ein tolles Erlebnis, wir haben viel über uns selber gelernt. – Kein Drama fürs Lama also – und eine supercoole Woche für uns!

Zu unseren bunten Bildern (im grauen Regen) geht es hier >> bitte hier klicken!