Weihnachtsfeier 2017 – „Herberge geben“

Weihnachtsfeier 2017 – „Herberge geben“

Bei unserer gemeinsamen Weihnachtsfeier aller Religionen machten wir uns Gedanken über das Symbol der Krippe und die Bilder der Weihnachtsgeschichte. Mit Schülerinnen und Schülern der 1a Klasse begaben wir uns im Rahmen eines Rollenspiels zurück in die Zeit rund um Christi Geburt, in den Stall von Bethlehem und versuchten uns in die Situation der Menschen hineinzuversetzen. – Wie fühlt man sich, wenn man verzweifelt eine Unterkunft, eine Herberge, in einer fremden Stadt sucht?

Die Krippe und die Bilder der Weihnachtsgeschichte sind nicht nur Dekoration, sondern sie sind ein Symbol für gelebte Menschlichkeit.

 

Wir wünschen allen ein frohes Weihnachtsfest, einen guten Rutsch in ein glückliches und erfolgreiches neues Jahr … und natürlich erholsame Ferien!

 

Zur weihnachtlichen Bildergalerie bitte hier klicken! [>>]