Coronavirus – Infos und Empfehlungen!

Coronavirus – Infos und Empfehlungen!

Das Coronavirus macht leider auch vor der Schule nicht halt. Sei es durch das Aufgreifen des Themas im Unterricht oder aber durch viele Fragen unserer Schülerinnen und Schüler im Schulalltag.

Das Coronavirus ist eine meldepflichtige Erkrankung, dementsprechend gibt es auch Vorgaben durch das Bildungsministerium, das in engem Austausch mit den Bildungsdirektionen in den Bundesländern steht.

Auf folgenden Internetseiten erhält man Informationen über den Coronavirus, seine Entstehung, Ausbreitung, Vorsichtsmaßnahmen, Hygienevorschriften und was im Fall des Falles SOFORT zu tun ist.

CORONA HOTLINES:

Coronavirus-Hotline der AGES: 0800 555 621
Die AGES beantwortet Fragen rund um das Coronavirus (allgemeine Informationen zu Übertragung, Symptomen, Vorbeugung) 24 Stunden täglich.

Telefonische Gesundheitsberatung: 1450
Wenn Sie Symptome (Fieber, Husten, Kurzatmigkeit, Atembeschwerden) aufweisen oder befürchten, erkrankt zu sein, bleiben Sie zu Hause und wählen Sie bitte die Gesundheitsnummer 1450 zur weiteren Vorgehensweise (diagnostische Abklärung).

Hotline des VKI zu reiserechtlichen Fragen: 0800 201 211

 

1. Aktuelle Maßnahmen im Umgang mit dem Coronavirus [>>]
2. Corona-Virus in Österreich: Die wichtigsten Informationen in vereinfachter Form [>>]
3. Erklärvideos zum Thema Vorsichtsmaßnahmen / Hygiene: Mit einem Klick auf die Bilder direkt zu den Videos!

Die wichtigsten und effektivsten Maßnahmen zum persönlichen Schutz sowie zum Schutz von anderen Personen vor der Ansteckung mit Krankheitserregern sind eine gute Händehygiene, korrektes Husten und das Einhalten eines Mindestabstandes (ca. 1 bis 2 Meter) von krankheitsverdächtigen Personen. Diese Maßnahmen gelten generell auch während der Grippesaison.

4. Fragen und Antworten + weitere Erklärvideos [>>]